CLIENT

Magna Steyr Fahrzeugtechnik

Projekt

Imagefilm

Branche

Automotive

PROJECT SCOPE

Storyboard, 3D Animationen, Location Scouting, Model Auswahl und Styling, Regie, Filmdreh, Schnitt, Post Production

Aufgabenstellung

SPS MARKETING wurde beaftragt, einen Imagefilm für die Magna Steyr Zielgruppe New Entrants zu entwickeln und zu produzieren. Dabei sollte das Geschäftsmodell der Elektrofahrzeug-Plattform von Magna Steyr im Fokus stehen. Der Film wurde im “Moviestyle“ umgesetzt, mit einem fiktiven Kunden, der gemeinsam mit Magna Steyr sein eigenes e-SUV auf die Straße bringen möchte. Der Film begleitet dieses Vorhaben von der ersten Idee bis zur Serienproduktion. Dabei sollten alle relevanten Meilensteine der Gesamtfahrzeugkompetenz von Magna Steyr sichtbar und emotional erlebbar gemacht werden. Produziert wurde der Film für die digitale CES im Jänner 2021. Der modulare Aufbau ermöglicht es, neben einer Kurz- und Langversion auch einzelne Module z.B. für Social Media Clips zu verwenden.

Der One-Stop Shop für Komplettfahrzeuge

Starke Bilder, große Botschaften und ein interaktiver Dialog zwischen dem Kunden und einer fiktiven Magna Steyr Repräsentantin standen im Mittelpunkt des Geschehens. Dazwischen werden immer wieder High-End 3D-Animationen von Fahrzeugen oder Szenen aus der Produktion eingespielt. Das Ganze funktioniert praktisch auf „Fingerschnippen“ und wurde im Darkroom des Ars Electronica Center in Linz eindrucksvoll inszeniert. Die Dreharbeiten in dieser Location wurden durch die kurzfristige Museumsschließung bedingt durch COVID-19 erst möglich.

Realszenen kombiniert mit Motion Design auf höchstem Niveau.

From Ideas to Reality

Im Ars Electronica Center wurden auf einer 16 x 9 m großen Wandprojektion komplette Fahrzeugmodelle inklusive Antriebssysteme als 3D-Modelle animiert. Ebenso wurde der Boden, auf dem die Schauspieler stehen, real und virtuell bespielt. Dabei wurde auf bestehende Datenmodelle wie z.B. das Magna Concept Car zurückgegriffen.

Alles im Raum interagiert mit den beiden Protagonisten. Der gesamte Raum wurde zur einzigartigen Interaktion, um für das Geschäftsmodell von Magna Steyr das entsprechende Bewusstsein zu schaffen und neugierig auf weitere Informationen zu machen.


Eindrucksvolles Making-of:
Dreharbeiten im Ars Electronica Center in Linz.

In diesem Film wollten wir auch zeigen, wie schnell Magna Steyr die Ziele des Kunden dank modernster virtueller Engineering Tools erreicht. Das war eine Steilvorlage für unsere 3D-Motion Abteilung, die eben diese Prozesse im übertragenen Sinne virtuell erlebbar gemacht hat. Das Ganze entstand in der Rekordzeit von nur acht Wochen – vom ersten Briefing bis zum fertig produzierten Video. Und das in Zeiten von COVID-19 und mit allen daraus resultierenden Hürden, auch beim Dreh.


Gerhard Preslmayer

CEO

SPS MARKETING

Ready to TransFORM?

Sprechen Sie mit uns

Tamara Grünzweil
SPS MARKETING Linz | Stuttgart
CEO
Gerhard Preslmayer
SPS MARKETING Linz | Stuttgart 
CEO
Norbert Schrangl
SPS MARKETING Linz | Stuttgart 
Senior Partner, Consultant
Daniela Kühne
SPS MARKETING Linz | Stuttgart 
Creative Director

Starten Sie ein Projekt!

Get in touch.
Coffee, Beer & B2B.

 0 / 500

Videos & Motion

LINZ AG Trinkwasser Video

ZUM PROJEKT